1997 im Blitzlicht

1997 rückte das Waldhaus plötzlich wieder in das Licht der Öffentlichkeit. In der Verfilmung von „Krambambuli“, einer Bovelle von Marie von Ebner-Eschenbach, diente es als Drehort. Unter der Regie von Xaver Schwarzberger wirkten bei der Produktion unter anderem Christine Neubauer, Tobias Moretti und Gabriel Barylli mit.